Technologie

Die häufigsten Probleme, mit denen große Computernetzwerke konfrontiert sein könnten

Ein großes Computernetzwerk am Arbeitsplatz zu haben, kann eine ziemliche Herausforderung sein. Es bedeutet eine härtere Arbeit für Ihr IT-Personal. Die Herausforderung steigt hauptsächlich aufgrund der Anzahl der Menschen, die betroffen sind, wenn das Netzwerk ausfällt. Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Ihr großes Computernetzwerk jederzeit in Topform ist, lohnt es sich, die häufigsten Probleme zu kennen, mit denen es von Zeit zu Zeit konfrontiert ist. Erfahren Sie, wie jedes der Probleme auch mit Computernetzwerkunterstützung verwaltet werden kann.

Verlust von Geschwindigkeit und Datenintegrität

Dieses Problem wird auch als Leistungsverschlechterung bezeichnet und tritt aufgrund der schlechten Übertragung innerhalb des Netzwerks auf. Die Gründe, warum diese Leistungsprobleme heutzutage immer häufiger auftreten, liegen in der Tatsache, dass große Netzwerke grundsätzlich mit zusätzlichen Entfernungen aufgebaut werden und zusätzliche Geräte mit unterschiedlichen Mittelpunkten und Endpunkten benötigen, um damit zu arbeiten.

Das Problem kann leicht gelöst werden, vorausgesetzt, Sie haben in eine zuverlässige Computernetzwerkhardware investiert. Diese können teuer sein, aber ihre Installation bildet eine solide Grundlage, die dazu beiträgt, die Netzwerkleistung zu beschleunigen. Dies sollte mit der richtigen Konfiguration gekoppelt werden, damit die Lösungen aufpumpen und für die Einrichtung des Netzwerks ausreichend gut funktionieren. Alle Domänencontroller, Switches und Router sollten ordnungsgemäß angeschlossen sein, um sicherzustellen, dass auch eine hochwertige Verkabelung vorhanden ist. Es wird außerdem dringend empfohlen, die Einstellungen zu überprüfen.

Fehlende korrekte Host-Identifikation

Häufig kann ein Netzwerk ausfallen, wenn es seinen Host nicht identifizieren kann. Dies kann an einer falschen Konfiguration des Netzwerks liegen. In kleinen Netzwerken ist es bereits üblich, die Konfiguration über manuelle Adressen einzurichten, aber in einem großen Netzwerk sieht das Szenario völlig anders aus. Wenn Sie jederzeit sicherstellen möchten, dass die Host-Identifikation korrekt ist, müssen Sie auch sicherstellen, dass Adressierungssoftware, Protokolle, Domänencontroller und DHCP-Server im großen Netzwerk vorhanden sind, damit der Host ordnungsgemäß identifizierbar und skalierbar ist.

Sicherheitsbedenken

Es gibt viele Arten von Problemen, die mit Netzwerksicherheitsproblemen verbunden sind. Darunter sind Probleme mit der Aufrechterhaltung der Integrität des Netzwerks sowie die Möglichkeit, dass nicht autorisierte Benutzer auf das System zugreifen können. Dies bedeutet die Kompromittierung von Passwörtern und kann sich verschlechtern und zu gestohlenen sensiblen Daten und Benutzernamen führen. Je größer ein Netzwerk wird, desto anfälliger werden sie für solche Probleme. Es gibt verwundbare Stellen, die Eindringlingen leicht zugänglich sind. Da größere Netzwerke mehr Benutzer und mehr Hardware haben, haben Hacker mehr Möglichkeiten, in das System einzudringen. Es wäre gut, sich auf Richtlinien und Richtlinien zu berufen, die das Netzwerk mit seinen internen Grenzen aufteilen.

Der Einsatz von Managed Services ist der Schlüssel zur Lösung dieser Probleme

Die oben genannten Probleme treten heutzutage in den meisten großen Netzwerken auf. Es gibt zwar spezifische IT-Lösungen, die Ihnen bei jedem dieser Probleme helfen, aber es gibt einen sicheren Weg, um den Überblick zu behalten und alle damit verbundenen Risiken zu verringern. Managed Services werden eine große Hilfe bei der Bereitstellung proaktiver Wartungsservices sein, während sie gleichzeitig Ihre Kosten senken und sicherstellen, dass Sie Ihre Geschäftsrisiken mindern.

Share: